Besuch der „ALDEBARAN“

Besuch in Aken

https://www.ardmediathek.de/video/mdr-um-2/forschungsschiff-aldebaran-muell-aus-unserer-fluessen-landet-im-meer/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9jNWMyMWY3ZS1kMWM2LTRmZDgtOGFkZS0zODk1M2E3ZmE4MmI/

Am 26.06.2021 besuchte uns das Forschungs- und Medienschiff. Die Abteilung Motorswasserport des Ruder-Club Aken e.V. hat sich gefreut in die Auswahl der Stationen der Forschungsreise auf der Elbe zu sein.

Begrüßung des Teams

Bevor das Stahlsegelschiff aber angelegt hat, haben einige Mitglieder auf die schnelle einen Arbeitseinsatz durchgeführt. Nach der langen Corona-Pause geht auch bei uns das öffentliche Leben im Verein wieder los.

Auf Grund der kurzfristigen Anfrage waren nur wenige Mitglieder anwesend für die Betreuung der Gäste.
Nach einem schönen Grillabend haben wir noch eine Wanderung zum Ruderclub und Canuclub unternommen.

Halle vom Canuclub 10 er Boot

Am Sonntag ging es dann weiter zum nächsten Etappenziel. Henryk und Frank hatten dann noch eine Überraschung für die Aldebaran. Wir begleiteten die Aldebaran mit unseren Boote aus dem Hafen.

Begleitung der Aldebaran aus dem Hafen auf die Elbe

Auf ein Wiedersehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.